Start Theatergruppe
Die Theatergruppe
Piraten ahoi! Drucken

Bald ist es wieder soweit...... 

Die Theatergruppe spielt 2018 "Piraten ahoi!"

eine Komödie in 3 Akten von   
Andreas Wening

 

 

Termine: Fr. 31.8.2018

              Sa.1.9.2018

               Fr. 7.9.2018

Inhalt:
Kerstin Wilbert sorgt sich sehr um ihren Vater Peter. Zwar weiß sie, dass er es nicht gerade
leicht hat mit seiner Hygiene,- und putzsüchtigen Frau Sigrid, doch was sie an diesem
Wochenende von ihm zu hören bekommt, beunruhigt sie doch über alle Maßen.
So behauptet er, einen Kapuzineraffen in Strickweste gesehen zu haben, der ihn ohrfeigte und
mit Käsesahne bewarf. Ebenso hätten zwei Piraten seinen Keller gestürmt und die neue
Nachbarin Vicky, die ihm irgendwie sehr bekannt vor kommt, habe ihr Geranien fressendes
Pferd eigenhändig nach Hause getragen.
Während der eiligst herbeigerufene Hausarzt Doktor Rüssel zunächst bei Peter ‚Verwirrtheit
aufgrund Einsatz von toxischen Reinigungsmitteln‘ diagnostiziert, stürzen sich Sigrid und
ihre Freundinnen Else, Rosi und Gerda neugierig auf die neue Nachbarin. Sie laden sie zu
ihrem monatlichen Treffen zum Austausch von Haushaltstipps und Putzmitteln ein.
Doch Dank einem von Vicky mitgebrachtem Koffer voller Dessous und einem Kanister
Bananenschnaps, verläuft der Nachmittag anders als gewöhnlich. Gespannt lauschen sie ihr,
als sie erzählt, dass sie eigentlich nur hier sei, um ihren Vater zu suchen. Dieser sei aus einem
Süd-See-Altenheim getürmt, weil er von der Piraten-Partei gehört habe und nun unbedingt
deren Vorsitzender werden wolle.
Währenddessen Sigrid ihre Küche nahezu in Schutt und Asche legt und die anderen Damen
Dessous anprobieren, kommt die Meldung, dass Vickys Vater bei einer Veranstaltung der
Piraten gefunden wurde. Überstürzt und mit Bananenschnaps abgefüllt , beschließen die fünf,
ihn einzufangen…. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 07. Juli 2018 um 12:07 Uhr
 
Chronik der Theatergruppe Drucken

Chronik der Theatergruppe

Die Theatergruppe des Gesangvereines wurde 2002  zu neuem Leben erweckt,

als einige Mitglieder des Gesangvereins  das Interesse am Theaterspielen bekundeten,

und die Gemeinde nach einer weiteren Attraktion für den Berglangenbacher Bauernmarkt suchte.

Das „Berglangenbacher Bauerntheater“ war erfunden.

Seitdem spielen die Laiendarsteller jedes Jahr am Vorabend des Bauernmarktes einen lustigen

Dreiakter in der Markthalle des Dorfes.

2002: 4 Männer und 3 Frauen spielten den Dreiakter„Der Tyrann“.

v. links Ingrid Schmidtberger, Dunja Holatschek, Kurt Jenet,Karla Decker, Viktor Teichner, Hans-Jürgen John,

Fridolin Köbrich

2003: “Das Geld ist im Eimer”

2004: “Emma und Emanzipa”

Die Theatergruppe vergrößerte sich auf zehn Darsteller.

Neu dazu kamen Martin König, Angela Conde, Susanne Donner und Dieter Rausch

2005: Zwei Detektive und keiner blickt durch..“

Neu dabei: Bianca Lauzon, Andrea Eisenhut und  Frank Knapp.

2006: „Alles nach Plan“

mit v.links: Kurt Jenet, Ingrid Schmidtberger, Susanne Donner, Frank Knapp, Karla Decker,

Hans-Jürgen John, Andrea Eisenhut, Regisseurin Sylvia Holatschek

 

 

2007: „Unverhofft kommt oft“ ; neu dabei Matthias Schneider

von links: Moderator Wolfgang Holatschek, Ingrid Schmidtberger, Andrea Eisenhut, Matthias Schneider,

Kurt Jenet, Karla Decker, Susanne Donner, Martin König, Angela Conde, Hans-Jürgen John,

Dunja Holatschek, Regiesseurin Silvia Holatschek;

 

2008: “Buenos dias Mallorca”

2008 kam Helene Welsch neu hinzu.

Von links: Kurt Jenet, Karla Decker, Regiesseurin Silvia Holatschek, Dunja Holatschek, Helene Welsch,

Mathias Schneider, Andrea Eisenhut; vorne Hans-Jürgen John und Ingrid Schmidtberger

 

2009: Kein Mann für eine Nacht

2009 setzte Kurt Jenet aus; dafür kam Mirko Grüner aus Berschweiler dazu;

Von links: Ingrid Schmidtberger, Dunja Holatschek, Mirko Grüner, Helene Welsch, Hans-Jürgen John,

Andrea Eisenhut, Regiesseurin Silvia Holatschek, Karla Decker, Mathias Schneider

 

2010: Ladysitter

2011: Zauberhaftes Afrika

Es sind nur zwei Männer dabei.

2012: Der Geist im Rathaus

Neu dabei: Guido Petry aus Berschweiler

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 23. März 2016 um 16:06 Uhr
 


 
Sommerpause

Der Chor hat 4 Wochen Sommerpause.

Die nächste Probe findet statt am 6.8.2018 20Uhr

Am Freitag, 11.8. ab 18 Uhr findet das diesjährige Picknick des Chores am Sportplatz statt!

 
Termine 2018

 
Aktuelles

Der Gesangverein hat einen neuen Chorleiter. Probe ist jetzt wieder regelmäßig jeden Montag um 20 Uhr!

 
herbstkonzert4.jpg

Statistik

Seitenaufrufe : 312632

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterverwenden, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Lesen Sie weiters in den Datenschutzhinweisen (Link zu Datenschutzhinweis). To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk