Jahresversammlung 2001

Jahresversammlung Gesangverein Berglangenbach 2001

Die erste Vorsitzende, Karla Decker eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung der Anwesenden. Besonders begrüsste sie die Dirigentin Gerlinde Schmidt, und den Ortsbürgermeister Viktor Teichner.
Nach Bekanntgabe der Tagesordnung, bat Frau Decker die Anwesenden um eine Gedenkminute für die Toten.Im Anschluss daran bedankte sie sich bei den Sängerinnen und Sängern für ihr Engagement im vergangenen Jahr" Sie betonte dabei wie wichtig die Arbeit jedes Einzelnen für den Chor sei. Als wichtigste Person nannte sie Frau Gerlinde Schmidt: weil sie verstehe das Beste aus dem Chor herauszuholen, auch wenn die Voraussetzungen nicht immer optimal seien.
Der Chor zählt derzeit 23 Stimmen. Hier wäre mal wieder der Appell an alle Berglangenbacher: "Kommt singen! Wir können jede Stimme brauchen.
Es folgte der Jahresbericht der 1.Schriftführerin Magdalene Englert. Sie erinnerte an die 9 Auftritte des vergangenen Jahres. Besonders hob sie den "Bunten Abend" hervor, der von den Chormitgliedern mit Bravour aus gerichtet wunde.
Einen amüsanten Höhepunkt nannte sie die 3täg. Reise des Chors nach Grächen ins Wallis.
Zu erwähnen waren noch die vorgenommenen Ehrungen. Für 40 J. aktive Mitgliedschaft. wurde geehrt Waldemar Kirchmeier, für 25 J. Karla Decker.
Für 30 J. Vereinsmitgliedschaft, erhielt Renate Buhl die Ehrenurkunde. Die Vereinsnadel bekamen für 30 J. passive Mitgliedschaft Doris Sikora u. Wolfgang Kunz.
Danach verlas der 1. Kassierer, Waldemar Kirchmeier den Kassenbericht. Die Kassenprüfer bestätigtem ihm eine einwandfreie Kassenführung und erteilten ihm und dem Vorstand Entlastung. Anschließend sprach Karla Decker, dass für 2003 anstehende 120jähr. Bestehen des Chors an. Zur Frage wie man das Fest gestalten wolle; einigte man sich auf 3 verschiedene Veranstaltungen übers Jahr verteilt. Zum Schluss wurde noch der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2002 in Euro festgelegt. Beschlossen wurden 1,50 Euro = 2,93 DM. 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk